RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 05.11.2020, 10:25   #1
thomas21
Senior Member
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 1.088
Danke erhalten: 938
Flugort: Gelsenkirchen und Umgebung
Rotes Gesicht RVE Phecda E680

Hallo Liebe Heli Kollegen .
Ich hab durch Zufall dieses Modell gefunden https://www.acrowood.net/epages/6171.../Products/6800
Ich finde den Heli sehr interessant .
Kann irgendwer schon etwas berichten?
Wie ist die Teilequalität und oder gibt es gar Flugerfahrungen ?Technische Daten:

Hier noch ein paar techn. Daten


- Länge: 1238mm (ohne Haupt-und Heckblätter)

- Höhe: 328mm

- Breite: 176mm

- Hauptrotordurchmesser: ca. 1489mm (mit 670mm Blättern)

- Rotorblattlängen: von 600mm bis 680mm (empfohlen 650mm - 670mm)

- Heckrotordurchmesser: ca. 225mm (mit 92mm Blättern)

- Heckrotorblätter: 90mm bis 95mm (empfohlen 92mm)

- ?bersetzungsverhältnis: 8.72 : 1 : 4.89 mit 11T Motorritzel. (optional erhältlich 10T, 12T, 13T Motorritzel)

- Abfluggewicht: Mit 6S-5300mAh, 4030Motor ca. 3520g

- Empfohlener Motor: 4030 mit 6mm Motorwelle. (passende Motorgrössen 4025, 4030, 4035, 4225, 4525, 4526)

- Empfohlen Motordrehzahl: für 6S - 900KV bis 1100KV. Für 12S - 450KV bis 540KV.

- Empfohlene Reglergrösse: Bei 6S - 120A+. Bei 12S - 100A+

- Empfohlen Akkugrössen: Bei 6S - 4200mAh bis 6000mAh. Bei 12S - 2600mAh bis 4200mAh.

Lieferumfang:
Der Bausatz enthält alle Teile zum Aufbau der Mechanik und die lackierte GFK-Kabinenhaube.
! Regler, Motor, Servos, FBL-System, Fernsteuerung, Akku sowie Haupt- und Heckblätter gehören NICHT zum Lieferumfang !



Gru? Thomas
_____________________________
Tron7.0/ RAW / Kraken 700/Protos 800 EVO/OXY HF / Specter 700

Geändert von thomas21 (05.11.2020 um 10:29 Uhr)
thomas21 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu thomas21 für den nützlichen Beitrag:
bones7 (08.11.2020), vlk (05.11.2020)
Ungelesen 05.11.2020, 11:22   #2
Toto
RC-Heli Team
 
Benutzerbild von Toto
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 3.046
Danke erhalten: 1.666
Flugort: MLC Recklinghausen
Standard AW: RVE Phecda E680

Eigene Erfahrungen - Nein

Aber in der letzten und z.Zt. aktuellen Rotor wird über dieses Modell berichtet.
_____________________________
Gruß Toto
Toto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Toto für den nützlichen Beitrag:
thomas21 (05.11.2020)
Ungelesen 05.11.2020, 11:26   #3
Black Thief
Member
 
Benutzerbild von Black Thief
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 580
Danke erhalten: 141
Standard AW: RVE Phecda E680

Hallo

RVERC


Grü?e Franz-Josef
_____________________________
immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel
Black Thief ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Black Thief für den nützlichen Beitrag:
thomas21 (05.11.2020)
Ungelesen 05.11.2020, 13:18   #4
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 6.361
Danke erhalten: 3.047
Standard AW: RVE Phecda E680

Das ist ja gar kein 700er, ist ein gestretchter 600er.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 05.11.2020, 13:31   #5
Timo Wendtland
Henseleit Teampilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 3.282
Danke erhalten: 6.903
Flugort: Köln
Standard AW: RVE Phecda E680

Wir kommst du auf 700?
Da steht doch 680 ( 600-680 mm)
Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 05.11.2020, 13:36   #6
thomas21
Senior Member
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 1.088
Danke erhalten: 938
Flugort: Gelsenkirchen und Umgebung
Standard AW: RVE Phecda E680

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Das ist ja gar kein 700er, ist ein gestretchter 600er
Hat ja auch niemand behauptet
_____________________________
Tron7.0/ RAW / Kraken 700/Protos 800 EVO/OXY HF / Specter 700
thomas21 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 05.11.2020, 14:40   #7
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 2.762
Danke erhalten: 1.218
Flugort: MFC-Frontenhausen / FMSC Dingolfing, oder auf irgend einer Wiese :-)
Standard AW: RVE Phecda E680

... na da habt ihr ja den gewünschten Tron 680 :-)
_____________________________
Selber denken schadet nicht ! YouTube
Bernhard Kerscher ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bernhard Kerscher für den nützlichen Beitrag:
rfauli (01.12.2020)
Ungelesen 05.11.2020, 14:58   #8
robert-galitz
Member
 
Registriert seit: 27.06.2008
Beiträge: 770
Danke erhalten: 360
Flugort: München - Süd
Standard AW: RVE Phecda E680

Takeoff weight (6s-5300ma battery): about 3520g
Motor specification: 4030-6mm shaft diameter (range 4025 / 4030 / 4035 / 4225 / 4525 / 4526)

3,5 kg mit 4525er Motor!!??
_____________________________
Goblin 700 Sport, Goblin 700 C, Kraken, Protos Max
robert-galitz ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 05.11.2020, 15:03   #9
thomas21
Senior Member
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 1.088
Danke erhalten: 938
Flugort: Gelsenkirchen und Umgebung
Standard AW: RVE Phecda E680

Nein ! Siehe oben in den specs ... 4030 Motor
_____________________________
Tron7.0/ RAW / Kraken 700/Protos 800 EVO/OXY HF / Specter 700
thomas21 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 05.11.2020, 16:23   #10
Timo Wendtland
Henseleit Teampilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 3.282
Danke erhalten: 6.903
Flugort: Köln
Standard AW: RVE Phecda E680

Schaut ehrlich gesagt recht gut aus... wenn er hält was er verspricht hat mein einen schönen 650-680er Slowflyer oder einen 600-620er um es knallen zu lassen.
Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Timo Wendtland für den nützlichen Beitrag:
thomas21 (05.11.2020)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.