RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 23.04.2016, 21:51   #1
andy_mann
Member
 
Benutzerbild von andy_mann
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 276
Danke erhalten: 42
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard Castle 120HV Govener Mode

Hallo Gemeinde,

ich habe einen Castle 120HV Regler an einem Align 750MX in einem Henseleit MP-XL-E.
Soweit funktioniert alles. Aber ich komme mit den Drehzahlen nicht hin.
Für die seting Govener Mode setze ich SET-RPM und kann 1500-1700-1900 einstellen.
Jetzt habe ich genau bei den 1500 U/min die eigen resonanz des helis.
Für die niedrige Drehzahl brauche ich aber 1400 (getestet mit simple mode) das er nicht mehr wobbelt, dort komm ich aber nicht hin im SET-RPM.
Leider kann ich die ?bersetzung nicht weiter nach unten setzen.

Jetzt habe ich mal den simpel mode eingestellt. Da muss ich aber eine Gaskurve am Sender einstellen. Das gefällt mir nicht so.

Hat mir jemand eine Idee was ich vielleicht noch einsellen kann?

Oder kann man den Regler so ohne weiteres im simple mode betreiben?

Gru? und Dank
Andy_mann
andy_mann ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 25.04.2016, 21:33   #2
Skyman
Senior Member
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 1.278
Danke erhalten: 157
Flugort: Siegen
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Hallo, wenn du den Set rpm mode, ganz runter stellst, so das der Regler nicht meckert,

und du mit den Drehzahlen nicht unter 1500 kommst. Dann bleibt dir nur die ?bersetzung, oder einen anderen Motor mit weniger kv
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 25.04.2016, 22:20   #3
Wombat
Member
 
Registriert seit: 22.02.2015
Beiträge: 977
Danke erhalten: 280
Flugort: SMC Stürzelberg e.V.
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Genau so ist es bei set rpm....

Ich musste kotzen als ich die neue "RC-Heli-Action" las mit dem dämlichen Test von Herr Fiehn über den gro?artigen neuen Talon 120 bei dem dieser sogenannte "Tester" dicke Minus-Punkte verteilte weil der Regler bei 1100 oder 1300 U/Min schlecht regelte, obwohl der Regler es das bei der Einstellung per Software glasklar kommuniziert hat! Was soll dieser Mist?
_____________________________
Diabolo 700/Urukay 3-Blatt/Goblin 700+500/T-Rex 550L+450L/H21 Tandem/Super-E-Heli-Baby

Geändert von Wombat (25.04.2016 um 22:23 Uhr)
Wombat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 25.04.2016, 22:40   #4
garfield2412
Senior Member
 
Benutzerbild von garfield2412
 
Registriert seit: 04.02.2011
Beiträge: 1.801
Danke erhalten: 844
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

besser is es den Castle Governer so einzustelle , das die ?ffnung >80% beträgt. Also im Zweifelsfall eher umritzeln und nicht auf Teufel komm raus den Regler so zudrehen, da hat Wombat absolut recht. Je niedriger die ?ffnung bei den Castles desto bescheidener die Regelung.
konkret zu deiner Frage: ja du kannst den simple Gov verwenden, der funktioniert genauso und vom Prinzip wie bei allen anderen Regler Herstellern. allerdings zeigt dir hier die Software nicht an, das du schon im suboptimalen Bereich bist...
_____________________________
Velos 880, Black Nitro 700, T-Rex 800e, Suzi Laos 800, Goblin 380, Protos 380
garfield2412 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 26.04.2016, 08:47   #5
andy_mann
Member
 
Benutzerbild von andy_mann
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 276
Danke erhalten: 42
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Hallo,

vielen Dank für die Beiträge.

ich möchte ja jetzt nich übel rumhampeln mit der niedrigen Drehzahl sondern nur einen anderen Bereich haben.

Aber ich habe es richtig verstanden, beim Simpel mode muss ich einen Gaskurve erstellen?

Gru? und Dank
andy_mann
andy_mann ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 26.04.2016, 10:49   #6
Ruttu
Member
 
Benutzerbild von Ruttu
 
Registriert seit: 19.02.2016
Beiträge: 167
Danke erhalten: 68
Flugort: CH / Region Zürich
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Beim Governor Mode "Set RPM" arbeitest du mit (maximal) 3 definierten Gasgeraden (30%, 70%, 100%). Aufgrund den damit zwingend einzugebenden LiPo/Motor/Ritzel/Zahnrad-Daten kannst du über das Programm dem Regler den 3 Gasgeraden eine bestimmte Umdrehung zuweisen.
Beispiel:
Du programmierst bei
30% (Gassignal vom Sender) 1700 RPM,
70% (Gassignal vom Sender) 1800 RPM,
100% (Gassignal vom Sender) 2000 RPM zu.
Im Programm kannst du zusätzlich abrufen, wo du bei den gewählten Drehzahlen mit der Regleröffnung stehst. Sehr ungünstige Eingaben werden auch sofort mit einer Warnmeldung angezeigt.

Beim Governor Mode "Simple" fliegst du ohne vorherig programmierte RPM-Zuweisung. Der Regler arbeitet wie beim Governor Mode "Set RPM". Er nimmt sich den Wert vom Gassignal des Sender. Ich würde auch da eine Gasgerade wählen, denn sobald das Gassignal 1.5 Sek unverändert ist, wählt der Regler dieses Signal mit dem daraus resultierenden RPM als einzuhaltender Wert und regelt diesen wie beim "Set RPM". ?nderst Du nun während dem Flug den Flugzustand und hast nun ein anderes Gassignal vom Sender, stellt sich der Regler nach wiederum 1.5 Sek auf diesen neuen Input ein.
Im Governor "Simple" sendest du aber kein Sender-Gassignal von 30%, sondern bist eventuell bei einem 60-80% Sender-Signal um im optimalen Reglerbereich zu sein.

Der Vorteil vom Governor "Simple" liegt darin, das du auf dem Feld sofort über eine leichte Anpassung deiner Gasgerade im Sender die Drehzahl ändern kannst.

Bei meinem Rex700 mit ICE2 120HV Regler und Align 750MX Brushless Motor (530KV) hatte ich bei 65% Sendersignal ca. 1800 RPM und bei 75% ca. 2030 RPM. Die Werte dazwischen kann man sich etwa linear ausrechnen.

Beste Grüsse Andy
Ruttu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 26.04.2016, 10:56   #7
andy_mann
Member
 
Benutzerbild von andy_mann
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 276
Danke erhalten: 42
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

mmhhh,

ich hatte am samstag mal ein wenig mit dem Simpel Mode rumexperimentiert.

Wenn ich da eine Gerade einstelle, muss ich sagen das geht garnicht.

Er reagiert garnicht auf Lastwechsel. Mit der Gaskurve hat es dann besser geklappt.
andy_mann ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 26.04.2016, 11:24   #8
Ruttu
Member
 
Benutzerbild von Ruttu
 
Registriert seit: 19.02.2016
Beiträge: 167
Danke erhalten: 68
Flugort: CH / Region Zürich
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Schade zu hören... Obwohl ich seit geraumer Zeit auf "Set RPM" fliege, habe ich rückwirkend betrachtet keinen Unterschied zwischen "Set RPM" und "Simple" feststellen können.
Ausser dem Ansatz, dass du eventuell ausserhalb des gut regelbaren Bereichs bist oder der Akku am Ansschlag ist, hört mein Latein hier auf...
Bin gespannt, ob du zu einer Lösung kommst und wie die ausgesehen hat...

Grüsse Andy
Ruttu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 26.04.2016, 11:31   #9
Ruttu
Member
 
Benutzerbild von Ruttu
 
Registriert seit: 19.02.2016
Beiträge: 167
Danke erhalten: 68
Flugort: CH / Region Zürich
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Für die Lösungsfindung vielleicht noch interessant zu wissen, mit welchem Castle 120HV Regler du hier das Problem hast... (Phoenix Edge 120HV, Phoenix ICE2 120HV oder anderer)
Vielleicht kann auch ein Regler-Softwareupdate weiterhelfen...

Grüsse Andy
Ruttu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 26.04.2016, 11:57   #10
andy_mann
Member
 
Benutzerbild von andy_mann
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 276
Danke erhalten: 42
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard AW: Castle 120HV Govener Mode

Hallo,

es handelt sich um den Phoenix EDGE HV 120 Brushless Speed Controller Regler.

Mit dem update, ist auch noch eine Idee.
andy_mann ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.